Jazz & Poetry

Bensheimer Jazzkeller

 

Bensheim hat sich zur Jazz-Oase entwickelt. Jazz Freunde treffen sich einmal monatlich im PIPAPO kellerTheater zum Musizieren und Kommunizieren aller Facetten des Jazz. Der Veranstalter Förderkreis für Kleinkunst und Kultur e.V. hat auch für die kommende Saison ein hochattraktives Programm zusammengestellt.

Ein faszinierendes Bild der Jazz-Szene der 40er und 50er Jahre und des genialen Saxophonisten Charlie „Bird“ Parker, Pionier des Bebop. Sein Leben bestand aus Musik, Sex und Drogen. Es endete tragisch und viel zu früh.
Aus Erinnerungen von Personen, die ihn gut kannten, ist eine „Rekonstruktion“ seines außergewöhnlichen Lebens entstanden.
Das Jazz & Poetry-Programm „BIRD“ schildert seine Entwicklung in kurzen, packenden Texten, gelesen von Günter Minas. Im Wechsel mit den Texten spielt das Quintett um den Altsaxophonisten H.D. Sauerborn Bebop-Titel von Charlie Parker u.a.

 

 

Termin

 

Sonntag, 26.11.

Eintritt: Erw. 15,-

 

Einlass: 18.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr